Montag, 27. September bis Sonntag 3. Oktober 2021
Herrmannsdorf

Eine Woche unsere Dankbarkeit der Natur, den Bauern und den Handwerkern entgegenbringen – das ist das Ziel der diesjährigen Erntedankwoche. In Herrmannsdorf beginnt alles im Boden, deshalb wird gemeinsam der Boden und das Bodenleben erkundet, um zu verstehen, was die Natur für uns bereithält. Wie bearbeitet man im Anschluss die Ackerfrüchte und wie entstehen die guten, handwerklichen Lebensmittel ohne chichi?

Jede Werkstatt wird vorgestellt, es gibt leckere Verkostungen und interessante Führungen. Ganz besonders können wir die kesselfrische Weißwurst empfehlen! Mit frischen Brezn, Senf und kühlem Schweinsbräu – ein köstlicher Gaumenschmaus. Es gibt Ausflüge zur Landwirtschaft, zur Gärtnerei und zu den Tieren und natürlich auch ein kunterbuntes Kinderprogramm. Filzen, Schnitzen Brezn backen, Buttern oder Herbstkränze basteln – da ist für jeden etwas dabei.

Die einzelnen Veranstaltungen haben jeweils begrenzte Teilnehmeranzahlen, deswegen ist eine Anmeldung erforderlich.

Bitte beachten Sie unbedingt unsere aktuellen Schutzmaßnahmen und Hygienevorschriften.

Montag, 27.09.

09.00-10.00 Uhr – Backstube
Einführung in unsere Vollkorn-Natursauerteig-Bäckerei, vom Korn zum Brot. Der Bäckermeister lässt Köstliches aus der Backstube probieren.
5 €/Teilnehmer, inkl. Verkostung, Treffpunkt am Info Cube
Anmelden

14.00-15.00 Uhr – Spezialitätenküche
Eingeweckt wie früher. Von den guten Lebensmitteln am Hof kochen wir hier fertige Gerichte. Fleischgerichte, Teigwaren und köstliche Salate werden täglich frisch zubereitet. Nach einer kleinen Einführung gibt es Kostproben direkt aus der Küche.
5 €/Teilnehmer, inkl. Verkostung, Treffpunkt am Info Cube
Anmelden

14.00-15.00 Uhr – Zaubersteine filzen für Kinder (ab 4 Jahre)
Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt – in Nassfilztechnik umhüllen wir leuchtende Zaubersteine voller Magie.
12 €/Kind inkl. Material und kleiner Verpflegung, Treffpunkt am Kindergarten
Anmelden

15.00-16.00 Uhr – Herbstkränze binden für Kinder (ab 4 Jahre)
Hier können die Kinder verschiedene Naturmaterialien kennenlernen und verwenden und daraus einen hübschen Kranz gestalten.
12 €/Kind inkl. Material und kleiner Verpflegung, Treffpunkt am Kindergarten
Anmelden

19.00-21.30 Uhr – Cremes herstellen mit ätherischen Ölen
In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie selber eine Creme herstellen können. Mit hochwertigen ätherischen Ölen kann die Basis-Creme individuell verfeinert werden zum Beispiel für ein besseres Hautbild, gegen Zecken, für Herpes, für verschiedene Muskelbeschwerden wie Hexenschuss und vieles mehr. Wir können für jeden eine Creme nach Wunsch kreieren und Sie lernen über die Wirkungsweise der Pflanzenextrakte, die wir für die Cremen verwenden. Alle Inhaltsstoffe sind selbstverständlich in hochwertiger Bio-Qualität. Erfahren Sie die Wirkungsweise von ätherischen Ölen auf Körper, Geist und Seele und stellen Sie Ihre persönliche Creme her.
45 €/Teilnehmer, Treffpunkt am Kindergarten
Anmelden

Dienstag, 28.09.

11.00-12.00 Uhr – Warmfleisch-Metzgerei
Kesselfrische Weißwurst, die wird in Herrmannsdorf jeden Dienstag und Donnerstag frisch zubereitet. Nach einer kleinen Einführung in unser Metzgerhandwerk gibt es die Weißwurst direkt vom Metzger.
7 €/Teilnehmer inkl. Verkostung, Treffpunkt am Info Cube.
Anmelden

15.00-16.30 Uhr – Filzen für Kinder (ab 4 Jahre)
Wir filzen mit Nadeln verschiedene Tiere und Püppchen, Feen, Zauberstäbe, Schutzengel.
12 €/Kind inkl. Material und kleiner Verpflegung, Treffpunkt am Kindergarten
Anmelden

Mittwoch, 29.09.

09.00-10.00 Uhr – Backstube
Einführung ins Bäckerhandwerk unserer Vollkorn-Natursauerteig-Bäckerei, vom Korn zum Brot. Der Bäckermeister lässt Köstliches aus der Backstube probieren.
5 €/Teilnehmer inkl. Verkostung, Treffpunkt am Info Cube
Anmelden

15.00-16.00 Uhr – Herbstkränze binden für Kinder (ab 4 Jahre)
Hier können die Kinder verschiedene Naturmaterialien kennenlernen und verwenden und daraus einen hübschen Kranz gestalten.
12 €/Kind inkl. Material und kleiner Verpflegung, Treffpunkt am Kindergarten
Anmelden

19.00-21.30 Uhr – Cremes herstellen mit ätherischen Ölen
In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie selber eine Creme herstellen können. Mit hochwertigen ätherischen Ölen kann die Basis-Creme individuell verfeinert werden zum Beispiel für ein besseres Hautbild, gegen Zecken, für Herpes, für verschiedene Muskelbeschwerden wie Hexenschuss und vieles mehr. Wir können für jeden eine Creme nach Wunsch kreieren und Sie lernen über die Wirkungsweise der Pflanzenextrakte, die wir für die Cremen verwenden. Alle Inhaltsstoffe sind selbstverständlich in hochwertiger Bio-Qualität. Erfahren Sie die Wirkungsweise von ätherischen Ölen auf Körper, Geist und Seele und stellen Sie Ihre persönliche Creme her.
45 €/Teilnehmer, Treffpunkt am Kindergarten
Anmelden

Donnerstag, 30.09.

11.00-12.00 Uhr – Warmfleisch-Metzgerei
Kesselfrische Weißwurst, die wird in Herrmannsdorf jeden Dienstag und Donnerstag frisch zubereitet. Nach einer kleinen Einführung in unser Metzgerhandwerk gibt es die Weißwurst direkt vom Metzger.
7 €/Teilnehmer inkl. Verkostung, Treffpunkt am Info Cube
Anmelden

11.30-12.30 Uhr – Führung durch die Gärtnerei
Die Bioland Gärtnerei Schmid in Herrmannsdorf gibt einen Einblick in den Gemüseanbau. Die Führung geht durch das Freiland und die Gewächshäuser und natürlich können gerne Fragen an diesem Vormittag gestellt werden.
3 €/Teilnehmer, Treffpunkt am Info Cube
Anmelden

14.00-15.00 Uhr – Spezialitätenküche
Eingeweckt wie früher. Von den guten Lebensmitteln am Hof werden hier fertige Gerichte gekocht. Fleischgerichte, Teigwaren und köstliche Salate werden täglich frisch zubereitet. Nach einer kleinen Einführung gibt es Kostproben direkt aus der Küche.
5 €/Teilnehmer inkl. Verkostung, Treffpunkt am Info Cube
Anmelden

15.00-16.00 Uhr – Landhuhnführung
Erfahren Sie Interessantes über unsere Zweinutzungshühner. Welche bestimmten Rassen eignen sich dafür und was macht sie so besonders? Eine Reise durch das Leben unserer Hühner.
3 €/Teilnehmer, Treffpunkt am Info Cube
Anmelden

Freitag, 01.10.

11.30-12.30 Uhr – Führung durch die Gärtnerei
Die Bioland Gärtnerei Schmid in Herrmannsdorf gibt einen Einblick in den Gemüseanbau. Die Führung geht durch das Freiland und die Gewächshäuser und natürlich können gerne Fragen an diesem Vormittag gestellt werden.
3 €/Teilnehmer, Treffpunkt am Info Cube
Anmelden

13.00-14.30 Uhr – Käserei
Von der Milchkuh bis zum Käse. Erfahren Sie alles Wissenswerte über die Milcherzeugung und Käseherstellung der Dorfkäserei Hubert Stadler in Herrmannsdorf. Im Anschluss erwartet Sie eine Verkostung der verschiedenen Käsesorten.
7 €/Teilnehmer, inkl. Verkostung, Treffpunkt am Info Cube
Anmelden

14.00-15.00 Uhr – Führung zum Schweinestall
Aufregende Geschichten vom Ferkel bis zum Weideschwein – lassen sie sich freundlich angrunzen.
3 €/Teilnehmer, Treffpunkt am Info Cube
Anmelden

15.00-16.00 Uhr – Führung zum Bienengarten
Von der Biene zum Honig. Wir begleiten die fleißigen Bienchen bei ihrer Arbeit und befassen uns mit dem Thema Artenvielfalt. So gibt es faszinierende Einblicke in das Reich der Biene. Anschließend erwartet uns eine Honigverkostung.
5 €/Teilnehmer, Treffpunkt am Info Cube
Anmelden

15.00-16.00 Uhr – Schnitzen für Kinder (ab 6 Jahre)
Wir schnitzen kleine Kostbarkeiten wie Zwerge, Postkartenhalter, kleine Zwergenstühlchen.
12 €/Kind inkl. Material und kleiner Verpflegung, Treffpunkt am Kindergarten
Anmelden

18.00-20.30 Uhr – Cremes herstellen mit ätherischen Ölen
In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie selber eine Creme herstellen können. Mit hochwertigen ätherischen Ölen kann die Basis-Creme individuell verfeinert werden zum Beispiel für ein besseres Hautbild, gegen Zecken, für Herpes, für verschiedene Muskelbeschwerden wie Hexenschuss und vieles mehr. Wir können für jeden eine Creme nach Wunsch kreieren und Sie lernen über die Wirkungsweise der Pflanzenextrakte, die wir für die Cremen verwenden. Alle Inhaltsstoffe sind selbstverständlich in hochwertiger Bio-Qualität. Erfahren Sie die Wirkungsweise von ätherischen Ölen auf Körper, Geist und Seele und stellen Sie Ihre persönliche Creme her.
45 €/Teilnehmer, Treffpunkt am Info Cube
Anmelden

Samstag, 02.10.

10.00-12.00 Uhr – Brezn drehn und Buttern für Kinder (ab 6 Jahre)
Kinder können Brezn drehn – ein Riesenspaß! Die Brezn werden natürlich gebacken und gleich verspeist! Aber was wäre eine echte Breze ohne Butter? Nur halb so gut – deswegen lernen wir auch, wie man auf traditionelle Weise Butter herstellt! Bitte eine Schürze und Gefäße mitbringen!
9,50 €/Kind inkl. Getränke, Treffpunkt am Info Cube
Ausgebucht, hier geht es zur Warteliste

10.00-12.30 Uhr – Cremes herstellen mit ätherischen Ölen
In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie selber eine Creme herstellen können. Mit hochwertigen ätherischen Ölen kann die Basis-Creme individuell verfeinert werden zum Beispiel für ein besseres Hautbild, gegen Zecken, für Herpes, für verschiedene Muskelbeschwerden wie Hexenschuss und vieles mehr. Wir können für jeden eine Creme nach Wunsch kreieren und Sie lernen über die Wirkungsweise der Pflanzenextrakte, die wir für die Cremen verwenden. Alle Inhaltsstoffe sind selbstverständlich in hochwertiger Bio-Qualität. Erfahren Sie die Wirkungsweise von ätherischen Ölen auf Körper, Geist und Seele und stellen Sie Ihre persönliche Creme her.
45 €/Teilnehmer, Treffpunkt am Info Cube
Anmelden

11.30-12.30 Uhr – Führung durch die Gärtnerei
Die Bioland Gärtnerei Schmid in Herrmannsdorf gibt einen Einblick in den Gemüseanbau. Die Führung geht durch das Freiland und die Gewächshäuser und natürlich können Fragen an diesem Vormittag gestellt werden.
3 €/Teilnehmer, Treffpunkt am Info Cube
Anmelden

12.00-13.00 Uhr – Bodenerkundung
Wie viele Regenwürmer befinden sich in einem Spatenstich? Wir befassen uns mit all den spannenden Themen rund um den Boden. Das Reich unter unseren Füßen ist voller Leben, wir schauen mal hinein.
3 €/Teilnehmer, Treffpunkt am Info Cube
Anmelden

12.30-14.30 Uhr – Brezn drehn und Buttern für Kinder (ab 6 Jahre)
Kinder können Brezn drehn – ein Riesenspaß! Die Brezn werden natürlich gebacken und gleich verspeist! Aber was wäre eine echte Breze ohne Butter? Nur halb so gut – deswegen lernen wir auch, wie man auf traditionelle Weise Butter herstellt! Bitte eine Schürze und Gefäße mitbringen!
9,50 €/Kind inkl. Getränke, Treffpunkt am Info Cube
Ausgebucht, hier geht es zur Warteliste

13.00-14.00 Uhr – Führung zum Bienengarten
Von der Biene zum Honig. Wir begleiten die fleißigen Bienchen bei ihrer Arbeit und befassen uns mit dem Thema Artenvielfalt. So gibt es faszinierende Einblicke in das Reich der Biene. Anschließend erwartet uns eine Honigverkostung.
5 €/Teilnehmer, Treffpunkt am Info Cube
Ausgebucht, hier geht es zur Warteliste

14.00-15.00 Uhr – Bodenerkundung
Wie viele Regenwürmer befinden sich in einem Spatenstich? Wir befassen uns mit all den spannenden Themen rund um den Boden. Das Reich unter unseren Füßen ist voller Leben, wir schauen mal hinein.
3 €/Teilnehmer, Treffpunkt am Info Cube
Anmelden

14.30-15.00 Uhr – Brennereiführung
Vom Obst zum Brand. Erfahren Sie den Ablauf von dem Zeitpunkt der Obsternte zum fertigen selbst gebrannten Obstler. Im Anschluss dürfen die edlen Tropfen natürlich probiert werden!
5 €/Teilnehmer, inkl. Verkostung, Treffpunkt am Info Cube
Anmelden

15.00-16.00 Uhr – Spaziergang zur Symbiotischen Weide
Wie leben Schweine und Hühner zusammen? Wie harmonieren sie gemeinsam und was können sie voneinander lernen? Es profitieren nicht nur die Tiere vom Zusammenleben. Wie geht es dem Boden dabei? Diese besondere Wohngemeinschaft möchten wir näher kennenlernen und besuchen die Tiere auf ihrem gemeinsamen Feld.
3 €/Teilnehmer, Treffpunkt am Info Cube
Anmelden

Ab 18 Uhr – Erntedank-Festessen
Am Samstagabend feiern wir gemeinsam Erntedank mit einem typisch Herrmannsdorfer Menü in mehreren Gängen. Die köstlichen Lebensmittel vom Hof kommen auf dem Tisch und werden Mittelpunkt des Abends sein. Dazu gibt es natürlich auch unser Schweinsbräu. Nur begrenzt Plätze verfügbar. Die genaue Menüfolge steht auf der Anmeldseite!
55 bzw. 59 €/Teilnehmer
Anmeldung Menü mit Fleisch
Anmeldung Vegetarisches Menü

Sonntag, 03.10.

10.00-11.00 Uhr – Erntedankgottesdienst mit Anselm Bilgri
Anmelden

13.00-14.30 Uhr – Käserei
Von der Milchkuh bis zum Käse. Erfahren Sie alles Wissenswerte über die Milcherzeugung und Käseherstellung der Dorfkäserei Hubert Stadler in Herrmannsdorf. Im Anschluss erwartet Sie eine Verkostung der verschiedenen Käsesorten.
7 €/Teilnehmer, inkl. Verkostung, Treffpunkt am Info Cube
Anmelden

14.00-15.00 Uhr – Experimentieren im Kindergarten (ab 4 Jahre)
Wir experimentieren zu den 4 Elementen Wasser, Feuer, Luft und Erde
8 €/Kind inkl. Material und kleiner Verpflegung, Treffpunkt am Kindergarten
Ausgebucht, hier geht es zur Warteliste

14.30-15.30 Uhr – Backstube
Einführung ins Bäckerhandwerk unserer Vollkorn-Natursauerteig-Bäckerei, vom Korn zum Brot. Der Bäckermeister lässt Köstliches aus der Backstube probieren.
5 €/Teilnehmer inkl. Verkostung, Treffpunkt am Info Cube.
Anmelden